... wir geben Wärme und Geborgenheit

Willkommen bei  dieWollweiber !  

...wir häkeln für eine gute Sache !

Wir sind eine Organisation, die im Corona-Jahr 2020 entstanden ist. Die schwierigen Umstände haben uns auf eine Idee gebracht, die viele Menschen (=Wollweiber) ansprechen und in Zukunft auch noch ansprechen werden. Gemeinsam häkeln wir für eine gute Sache!

1) die Wollweiber

ganz egal, wer du bist, oder woher du kommst, entscheidend ist nur, dass du mit Wolle und Häkelnadel umgehen kannst und ein bisschen deiner Zeit einem sozialen Projekt widmen möchtest.

...dann bist du hier richtig!

Gemeinsam häkeln wir Wollfleckerl in den unterschiedlichsten Farben und Muster, lediglich die Größe von 14 x 14 cm ist fixiert. Die Organisatorinnen vollenden die vielen einzelnen Teile dann zu einer Häkel-Patchwork-Decke, die an jemand ganz besonderen verschenkt wird! Diese Aktion wird von den Wollweibern unentgeltlich gemacht - dafür aber mit viel Freude und Engagement für eine gute Sache! 

2) die Organisatorinnen

Herta und Monika haben diese Idee umgesetzt und wirken als Organisatoren, als zentrale Anlaufstelle für diverse Anfragen und natürlich auch als Wollweiber mit.

Die mittlerweile um die 1000 Wollweiber leisten eine tolle Unterstützung in den unterschiedlichsten Varianten. Fleckerl häkeln, Wolle spenden, Hilfe beim Zusammenhäkeln und vieles mehr... DANKE

Hier ein paar "Wollweiber" die sich zusätzlich auch um organisatorische Dinge kümmern (Fleckerl häkeln, Decken fertig machen, Beschenkte suchen, Decken überreichen, Fotodokumentation) Danke!

Sandra aus OÖ, 

Bez. Grieskirchen

Christa aus Wien

kleinc135@gmail.com

Team Bruck/Leitha

Sandra Team OÖ
Sandra Team OÖ


Christa
Christa


Team Bruck-Leitha
Team Bruck-Leitha





3) die Beschenkten

diese Häkel-Patchwork-Decken können nicht käuflich erworben werden. Jeder kann sich aber bei den Wollweibern bewerben, warum genau sie/er eine dieser Geborgenheit-spendenden-Decke verdient hat. Wir freuen uns über deine "Bewerbung" und freuen uns, den Kreis der Beschenkten laufend erweitern zu können. (Schreib uns einfach eine Mail oder fülle das Kontaktformular aus - DANKE)

Denn die Wollweiber schenken mit diesen Häkel-Patchwork-Decken nicht nur sich selber eine sinngebende Aufgabe, sondern den Beschenkten eine wollig-warme Decke, die ein wahres Unikat ist, und man zusätzlich die Wärme der vielen helfenden Hände spürt ... 

...geschenkte Wärme und Geborgenheit!


Wenn jemand unterstützen will...


...dann freuen wir uns über Gutscheine aus einem Wollegeschäft. In unserer Organisation geht es um soziale Wärme, die wir in Form von bunten Wolldecken verschenken wollen. 

Eine gute Mundpropaganda und viele Lady´s die hier bei uns mitmachen, helfen auch sehr sehr viel. DANKE

Für jene, die lieber mit EUROS mithelfen wollen gibt´s auch ein Spendenkonto: 

AT73 3425 0000 0353 8980   DANKE


DANKE an die vielen Wolle-Spenden, die herzlichen Briefe, die ganz tollen Püppchen und Bären, die uns liebevoll gehäkelt/gestrickt erreichen, und die wir natürlich gerne an die passenden Personen weiterschenken ... DANKE an ALLE !!!

Ein ganz besonderer DANK gilt aber den soooo vielen helfenden Händen - mittlerweile zählen wir über 700 Wollweiber, die uns mit den verschiedensten Fleckerl beliefern und immer wieder positiv überraschen!

DANKE   DANKE   DANKE   DANKE   DANKE

jedes einzelne Fleckerl zählt, ganz egal ob uns eines erreicht, oder ganz viele davon! Jeder Beitrag zählt und wir freuen uns über die großartige Unterstützung jedes einzelnen Wollweib´s !

Warum der Begriff "Weib" ?

..dieser geschichtlich geprägte Begriff stand ursprünglich für Weiblichkeit, und damit verbunden mit Wärme + Geborgenheit. Diese Begriffe passen perfekt zu unserem TUN, denn die Wollweiber schenken Wärme und Geborgenheit in Form einer gehäkelten Patchworkdecke.